x-Finanzen

DE

 

Impressum Kontakt

  Startseite

 Google Finanz Tipps

 

 Finanzen Angebote

 • Autokredit

 • Altersvorsorge

 • Immobilien

   • Baufinanzierung

   • Bausparen

 • Girokonto

    • Extra Konto

    • Studenten Girokonto

 • Privatkredit

 • Kredit ohne Schufa

 • Kapitalanlagen

   • Aktien Depot

    • Fonds

 • Sofortkredit

 • Ratenkredit

 • Kreditkarten

 • Tagesgeld

 • Beamtendarlehen

 • Photovoltaik Finanzierung

 Versicherung Angebote

 • Autoversicherung

 • Berufsunfähigkeit

 • Haftpflichtversicherung

    • Tierhaftpflicht

   • Rechtsschutz

   • Personenversicherung

 • Krankenversicherung

    • Krankenzusatz

 • Lebensversicherung

    • Englische LV

 • Rentenversicherung

    • Riester Rente

    • Rürup Rente

 • Sachversicherungen

    • Hausratversicherung

    • Wohn- / Gebäude

 • Unfallversicherung

 • Versicherungsvergleich

Private Unfallversicherung - leicht erklärt

Die private Unfallversicherung zahlt beim Unfall eine Leistung und/oder eine Unfallrente. Man wird finanziell gegen dauerhafte Beeinträchtigungen abgesichert. Dieser Versicherungsschutz gilt weltweit und rund um die Uhr.
Es gibt verschiedene Versicherungen, entweder Einmalzahlungen, laufende Beiträge und mit Kapital- und/oder Rentenleistungen. Zusatzoptionen sind möglich wie die Staffelung nach Invaliditätsgraden und die Beitragsrückerstattung. Die ganze Familie, nur die Kinder oder auch Gruppen können sich versichern. Man kann sich vollversichern oder nur bestimmte Bereiche (Freizeitunfall oder Insassenunfall) abdecken.



Der Versicherungsfall tritt ein, wenn ein Unfall mit einer plötzlichen Einwirkung von außen geschehen ist. Auch ohne Einwirkung von außen, wie durch erhöhte Kraftanstrengungen, werden hinzugezählt. Auch Tauchunfälle und neuerdings Herzinfarkt und Krebserkrankungen kommen je nach Anbieter hinzu.

Die Leistungen sind unterschiedlich wie Unfallrente, Sofortleistung, Todesfallleistung, Krankenhaustagegeld, Unfalltagegeld, Übergangsleistungen, Genesungsgeld, Schmerzensgeld, kosmetische Operationen, Bergungskosten, Kurkostenbeihilfe und teilweise Seniorenpolicen für Hausbesorgungen, Hausputz und Essen auf Rädern.
Der Leistungsumfang ist je nach Anbieter sehr variabel. Die Prämienhöhe ist abhängig vom Alter, vom Deckungsumfang, von der Höhe der Versicherungsnummer, vom Beruf, von der Versicherungsdauer, von der Vertragsart und vom Leistungsumfang.

Die Versicherung deckt aber keine Schäden, die vorsätzlich verursacht wurden, ab wie Selbstverstümmelungen und Unfälle unter Alkoholeinfluss. Bei Erfrierungen, Vergiftungen und seelischen Störungen wird ebenfalls nicht gezahlt.
Die Versicherung ist sinnvoll bei Selbständigen bei Hausfrauen und –männern und kleinen Kindern, die keinen gesetzlichen Unfallschutz haben. Da die meisten Unfälle in der Freizeit geschehen, sollten sich auch Schüler, Studenten und jeder Arbeitnehmer versichern.
Eine besondere Form ist die Kombination Unfallversicherung mit einer Lebensversicherung.

 

Verwandte Produkte:
KFZ Versicherung, Privathaftpflicht - Haftpflichtversicherung, Grundbesitzerhaftpflicht, Unfallversicherung, Hausratversicherung, Rechtsschutzversicherung, Private Unfallversicherung Vergleich

Unfallversicherung Vergleichen.

Kostenlose Unfallversicherungen Vergleichen.x-finanzen.de bietet Versicherungs Vergleiche zu den Themen Unfallversicherung z.b. Kinderunfallversicherung Unfallrente von verschiedenen Unfallversicherungen Anbietern mit Sofortvergleich, sowie Tipps und Infos zu Unfallversicherung.