x-Finanzen

DE

 

Impressum Kontakt

  Startseite

 Google Finanz Tipps

 

 Finanzen Angebote

 • Autokredit

 • Altersvorsorge

 • Immobilien

   • Baufinanzierung

   • Bausparen

 • Girokonto

   • Extra Konto

   • Studenten Girokonto

 • Privatkredit

 • Kredit ohne Schufa

 • Kapitalanlagen

   • Aktien Depot

   • Fonds

 • Sofortkredit

 • Ratenkredit

 • Kreditkarten

 • Tagesgeld

 • Beamtendarlehen

 • Photovoltaik Finanzierung

 Versicherung Angebote

 • Autoversicherung

 • Berufsunfähigkeit

 • Haftpflichtversicherung

   • Tierhaftpflicht

   • Rechtsschutz

   • Personenversicherung

 • Krankenversicherung

   • Krankenzusatz

 • Lebensversicherung

   • Englische LV

 • Rentenversicherung

   • Riester Rente

   • Rürup Rente

 • Sachversicherungen

   • Hausratversicherung

   • Wohn- / Gebäude

 • Unfallversicherung

 • Versicherungsvergleich

Auslandkrankenversicherung - “Die richtige Absicherung für Sie und Ihre Familie auf Reisen und längerem Auslandsaufenthalten”

Eine Auslandsreisekrankenversicherung ist für alle Personen die einen längeren Auslandsaufenthalt oder nur eine kurze Auslandsreise planen immer empfehlenswert. Für Personen, die private Krankenversicherungen abgeschlossen haben, besteht zwar auch im Ausland Krankenversicherungsschutz, die Auslandsreisekrankenversicherung kann dennoch als eine nützliche Zusatzversicherung abgeschlossen werden.
Sollten Sie aber gesetzlich krankenversichert sein, so wird eine Auslandskrankenversicherung ein Muss auf allen Reisen ins Ausland. Gesetzliche Krankenkassen kommen nähmlich für Medizinische Kosten im Ausland nur auf, falls Sie innerhalb der Europäischen Union reisen und auch hier werden die Kosten nur teilweise übernommen. Ausserdem werden auch in den Ländern, mit denen ein sogenanntes Sozialversicherungsabkommen abgeschlossen wurde, einige Kosten übernommen. Der Abschluss einer privaten Auslandkrankenversicherung wird für Versicherungsnehmer die gesetzliche Krankenversicherung haben  somit unverzichtbar.
Um die besten sowie günstigsten Angebote finden zu können, empfehlen wir Ihnen auf jeden Fall einen  kostenlosen Versicherungsvergleich online durchzuführen. Ein Vergleich der Versicherungsangebote dauert nur einige Minuten und bietet dafür viele wichtige Informationen zu den Top-Angeboten auf dem Markt.
In Deutschland gibt es zur Zeit bei den meisten Versicherungsgesellschaften zwei Arten von Auslands-Reisekrankenversicherungen im Angebot:

 • Jahrespolice,
 • Tagespolice,

Welche Abschlussart Ihrer Situation am besten passt, hängt nur davon ab, für wie lange Zeit Sie in Ausland sein möchten. Sollte es sich um eine Urlabsreise handeln, und Sie planen in diesem Jahr auch keine andere Auslandsreisen, dann reicht für Sie der Abschluss einer Tagespolice völlig aus.
Sollten Sie aber pro Jahr mehr als einmal ins Ausland reisen, sei es privat oder geschäftlich, so können Sie durch den Abschluss einer Jahrespolice viel Zeit und natürlich auch Geld sparen. Die Jahrespolice gilt nähmlich für alle Reisen, die Sie im Laufe eines Jahres bzw. während der Versicherungslaufzeit unternehmen. Sie müssen also nicht vor jeder Reise eine Reiseversicherung abschliessen.
Die Reisekrankenversicherung bietet für die Kunden eine Vielzahl von Vorteilen und Leistungen. Zu den wichtigsten Leistungen gehören u.a.:

 • Ambulante Behandlungen,
 • Stationäre Behandlungen,
 • Kostenübernahme für Medikamente und Verbandmittel,
 • Medizinisch notwendiger Krankenrücktransport nach Deutschland,
 • Rettungsaktionen, Bergungsaktionen,
 • Kostenübernahme für die Überführung nach Deutschland beim Todesfall oder Bestattungskosten im Ausland,
 • Zahnarztbesuch,

Ein medizinisch notwendiger Krankenrücktransport ist aus dem Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenversicherungen ausgeschlossen und wird auch von den privaten Krankenversicherern auch nur in den seltensten Fällen übernommen. Ein solches Transport kann im Ernztfall weit über 30-50.000 Euro betragen. Aus diesem Grund ist der Abschluss der Auslandsreisekrankenversicherung auch für Personen, die in die private Krankenkasse einzahlen empfehlenswert. Ausserdem kann gegen die reisespezifische Risiken nur eine darauf spezialisierte Reisekrankenversicherung einen optimalen Schutz bieten.
Sollte ein Schadenfall eintreten, so ist es empfehlenswert in kürzester Zeit Kontakt mit Ihrer Versicherungsgesellschaft aufzunehmen. Einige Versicherer möchten über einen Schadenfall nur informiert werden, soweit die Behandlungskosten eine bestimmte Summe übersteigen. Es gibt aber auch Versicherer , die über alle Schadenfällen informiert werden möchten.
Ihre Versicherungsgesellschaft können Sie über eine Notrufnummer 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche erreichen. Sie stehen Ihnen also jederzeit mit Hilfe und Rat zur Verfügung.
Die Versicherungsgesellschaften haben im Bereich der Reiseversicherungen eine breite Palette an Angeboten. Wir können Ihnen, falls Sie eine Reise ins Ausland planen, folgende Reiseversicherungen empfehlen:

 • Auslandkrankenversicherung,
 • Reiserücktrittkostenversicherung,
 • Reisegepäckversicherung,

Haben Sie sich vor der Reise umfassend abgesichert, so können Sie die schönsten Tage des Jahres in aller Ruhe geniessen.